Bauhof: VG Lisberg

Direktzum Inhalt springen,zur Suchseite,zum Inhaltsverzeichnis,zur Barrierefreiheitserklärung,eine Barriere melden,

Dummy
Kapelle und Frosch

Bauhof

Gemeindebauhof Priesendorf

Der Bauhof Priesendorf stellt einen wichtigen Beitrag zur kommunalen Daseinsvorsorge, zur Erfüllung des Mobilitätsbedürfnisses der Gesellschaft und zur Sicherung des Standortes Priesendorf dar. Die Straße als Verkehrsträger wird auch angesichts der Herausforderungen der Zukunft eine zentrale Rolle spielen.

Der Bauhof mit seinen Mitarbeitern überwachen den Straßenzustand auf den Orts- und Nebenstraßen in Priesendorf mit ihren Geh- und Radwegen. Sie halten die Verkehrszeichen instand, reinigen die Straßen und kümmern sich um die anfallenden Kleinreparaturen. Vorrangige Aufgabe in den Wintermonaten ist das rechtzeitige Streuen und Räumen der Fahrbahnen.

Weitere Aufgaben zur Daseinsvorsorge sind der Unterhalt und Pflege von Grünflächen, Gewässern, Spielplätzen und kommunalen Liegenschaften und Wäldern. Zudem unterstützt der Bauhof in vielen Bereichen das kommunale und kulturelle Leben. In Zusammenarbeit mit der Kläranlage und der Wasserversorgung unterstützt er bei der Unterhaltung des Kanal- und Wasserleitungsnetzes.

Arbeitszeiten Gemeindebauhof

Montag bis Donnerstag:
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Freitag:
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Außerhalb der Arbeitszeiten ist der Bereitschaftsdienst in Notfällen unter Mobiltelefon: 0171 1913639 oder über das Rathaus erreichbar.